Das SiWAVE Multi Basic und SiWAVE Multi Plus

Das  SiWave Multi Vibrationsgerät ist ein Seiten alternierendes Vibrationsgerät mit der natürlichen Sinuswelle, und gegenüber anderen am Markt befindlichen Geräten auch physiologisch richtig in der Anwendung.

 

Nur durch vor oder zurückgehen wird die Amplitude verändert ohne die Beine spreizen zu müssen, die Individuelle Schrittbreite des Trainierenden bleibt erhalten, so dass Schäden durch Fehlhaltungen verhindert werden. Die Frequenz wird am Bedienteil/Tablett verändert. 
 

Frequenzen zwischen ca. 15–20 Hz:

 

Verbesserung von Muskelfunktion und Koordination, Stoffwechselverbesserung Frequenzen zwischen 5 und 14 Hz:  Für Verbesserung des Gleichgewichts und der Beweglichkeit.

Effekte: Beweglichkeit Relaxation Muskelentspannung, "Cool Down“ Gleichgewichtstraining.

 

Frequenzen zwischen 12-14Hz:

 

Können Reduktion von Muskelkater, Metaboloismus, Dehnung des Muskel- und Sehnenapparats, Verbesserung der Flexibilität, Muskellängentraining, Neuronalestraining, Faszientraining verbessern. Sie können die Faszienelastizität verbessern und deren Verklebung verhindern.

 

Frequenzen zwischen ca. 21–28 Hz:

 

Hohe Frequenzen dienen der Steigerung des Muskelleistung und des Stoffwechsels. Sie können darüber hinaus verstärkt auf das Zentrale Nervensystem und das Hormonsystem wirken.

 

Mögliche Effekte: Steigerung von Muskelleistung und Muskelkraft, Erhöhung des Grundumsatzes im Zell- und Gewebestoffwechsel, Stimulation des Stoffwechsels und Gewichtsabnahme, Neurophysiologische Wirkungen auf das Neurotransmittersystem, Hirnrinde und endokrines System, Faszientraining.